Fernwehalarm! Road Trip auf der Hringvegur, Island

Ich liebe Road Trips!
Jeden Tag den Blickwinkel wechseln und ein Land oder eine Region aus einer anderen Perspektive betrachten. Stehen bleiben wann immer es mir gefällt und weiter reisen, wenn ich genug vom Geist des Ortes aufgezogen habe. Absolute Freiheit, Flexibilität und viel Platz für spontane Erlebnisse. Abgesehen von ein paar Ausnahmen, würde ich fast jede Reise als Road-Trip planen.

Island entlang der Hringvegur | © Christina RingIsland entlang der Hringvegur | © Christina Ring

Es gibt noch einige Straßen die ich befahren möchte! Aber unangefochten auf Platz 1 meiner Road Trip Bucketlist steht…

Hringvegur in Island

Die Ringstraße in Island rangiert nicht nur auf Grund unserer Namensverwandtschaft ganz weit oben in meinen Road-Trip-Träumen! Ich liebe Roadtrips, ich liebe frisch-kühle Temperaturen, ich liebe Vulkane und ich liebe abwechslungsreiche Landschaften. Damit bringen die Urlaubsbilder von Familie und Freunden die bereits die Ringstraße entlang gefahren sind, meinen inneren Fernwehalarm auf Alarmstufe rot.

Die Hringvegur hat eine Gesamtlänger von 1339 Kilometern und umrundet als „Road 1“ ganz Island. Von schneebedeckten Bergen, bis hin zu feuerspuckenden Vulkanen und azurblauen Fjorden, kann man hier alles sehen. Mit Sicherheit ist sie in unter 10 Tagen zu befahren, mir würde eine gemütlichere Fahrt, mit vielen Zwischenstops jedoch besser gefallen: Ich möchte einen Abstecher zu den Vestfirðir (Westfjorde) machen und eine Vulkanwanderung darf auch nicht fehlen. Ich möchte mich hinter den Wasserfall Seljalandsfoss stellen, die beeindruckende Gletscherlagune Jökulsárlón stundenlang bewundern und auch eine Gletscherwanderung muss sein! Vielleicht auch Whal-watching in Husavík? Das kann man unmöglich alles in zwei Wochen verarbeiten. Lieber etwas mehr genießen und das sagenhafte Island genauer erkunden.

 

Die Road-Trip-Musik in meinen Träumen: Sigur Rós, Emilíana Torrini und natürlich auch Björk!

Island entlang der Hringvegur | © Christina RingIsland entlang der Hringvegur | © Christina Ring

Bild-Credits: © Christina Ring. Alle Rechte vorbehalten. // Vielen Dank, dass du mir diese Bilder zur Verfügung gestellt hast!

 

Empfohlene Beiträge
Showing 2 comments
    pingbacks / trackbacks
    • […] Ich freue mich darauf, was der November mit sich bringen wird. Ich bin ein Kind des Winters, des Schnees und ja, auch der eisigen Luft. Du glaubst mir nicht? Dann schau dir mal die Reisepläne an, die ich vor wenigen Tagen aktualisiert habe. Ich schmiede fast ausschließlich Reisen in nordisch-kühle Länder. […]

    • […] heute? Heute habe ich einen neuen bunten Plan gefunden. Er ist ein bisschen weniger bunt, aber genauso […]

    Ich freue mich auf dein Feedback!

    Send this to a friend